· 

Sommerrezept


Kalte Erbsensuppe mit Minze

Das perfekte Rezept für heisse Tage!


Kalte Erbsensuppe mit Minze

 

ZUTATEN:

 

1 Teelöffel Butter oder Olivenöl

1 gehackte Zwiebel
500g Erbsen Frisch oder Tiefgekühlt
Pfefferminze, Gemüsebouillon, Salz, Mineralwasser,

Zubereitung:

  • Butter oder Olivenöl erwärmen, die Zwiebel zugeben, andünsten.
  • Erbsen beigeben, mit wenig Bouillon und Wasser ablöschen, bis sie knapp gedeckt sind.
  • 15 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen. Vom Herd nehmen, Pfefferminze in die heisse Suppe geben und das ganze 10 Minuten ziehen lassen.
  • Kalt stellen.
  • Vor dem Servieren mit Stabmixer fein pürieren und mit Mineralwasser verdünnen.

Geniessen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Christina Becker

Hanfrose 16

8055 Zürich

christina@balanceYou.ch

jetzt@lebeundlache.ch

+41 79 683 46 70